Zu fast allen historischen Epochen existieren bekanntlich Darstellervereinigungen, deren Ziel es ist, dem Betrachter „Geschichte zum Anfassen“ zu bieten.
In diesem Sinn gründete sich zum Jahreswechsel 2002/2003 auch unsere Interessengemeinschaft zu dem Zweck, die historischen Abläufe so originalgetreu wie möglich dar und nachzustellen. Somit bilden wir einen kleinen Baustein innerhalb der vielen Darsteller lebendiger Geschichte.

„Unser“ geschichtlicher Abschnitt erstreckt sich auf die Ereignisse des amerikanischen Bürgerkrieges von 1861 bis 1865, die nur relativ wenigen Insidern geläufig sind - ähnlich ging es wohl jedem von uns zu Beginn dieses Hobbys.
Mittlerweile haben wir uns jedoch nicht nur ein politisch-geschichtliches Hintergrund-, sondern auch ein umfangreiches technisches Fachwissen angeeignet, mit welchem wir unser gesamtes Equipment selbst repliziert und zusammengestellt haben.

Unser besonderes Augenmerk lag dabei auf der Artillerie der Südstaaten im „War between the states“, deren Uniformen und Ausrüstung von uns weitestgehend bis ins Detail den Originalen nachgestaltet wurden.
("Siehe Palmetto Light Artillery“ (PLA) damals und heute)

Film&Fernsehen, Bücher oder andere Quellen könne nicht die Erlebnisse vermitteln, die wir durch unser Hobby haben. Diese Hobby muss man erleben – man kann es nicht beschreiben. Legen Sie den Zeitschalter um, kommen Sie mit auf eine Zeitreise zurück in das Amerika der Jahre 1861 bis 1865 und nehmen Sie die Eindrücke mit, die das Soldatenleben in dieser Zeit mit sich brachte – Sie werden staunen!

Wer sich mit den Umständen dieser Zeit beschäftigt hat wird schnell erkennen, dass es zu keinem Zeitpunkt eine zufriedenstellende Lösung von Konflikten mit Waffengewalt gab und gibt, weder damals, noch heute, noch morgen.

Wir sind kein wilder Haufen von Uniform- oder Waffenfetischisten und tragen weder weiße Bettlaken über und noch Hakenkreuze unter unserer Uniform.
Rassisten und Rechtsextremisten sind bei uns unerwünscht!
Machen Sie einfach mit, lernen Sie uns und unser Hobby kennen und bilden Sie sich dann ein Urteil!
Trotz aller Authentizität kommt bei uns auch der Spass und die Geselligkeit nicht zu kurz. Wir sind eine familienorientierte Gruppe, das heißt, dass natürlich auch Frauen und Kinder bei uns herzlich willkommen sind. – Wir freuen uns über jeden, den wir mit unserem Hobby „infizieren“ können !!!